31.07.2017 07:19 |

Podestplatz für Valeria Gisler

Am Sonntag 30.07.2017 fand bei sommerlich heissen Temperaturen der 43. GP Olten statt. Der Grand Prix ist ein Kriterium und für U17 und U19 Fahrer/innen sowie Elitefahrer/innen ausgeschrieben. Von der IG Radsport Uri/Radsport Altdorf nahm auch Valeria Gisler daran teil.

Die Kategorie Frauen U17/19 bestritt zusammen mit den U17 Fahrer das Rennen über 40 Runden à 850 m mit einer Totaldistanz von 34.00 Km. Das Rennen wurde von den Damen in 47.12 Minuten mit dem hohen Stundenmittel von 43.22 Km/h gefahren. Die Frauen fuhren das ganze Rennen miteinander und zum grossen Teil dann nach einer Überrundung mit der ersten Verfolgergruppe der U17 Fahrer. So gab es taktisch, da das Tempo sehr hoch war, kein grosser Spielraum. Das Rennen der Damen wurde in einem vierer Sprint entschieden von einer Deutschen Fahrerin. Valeria konnte in diesem Sprint den guten 3. Platz herausfahren. Es war somit eine Ideale Vorbereitung für das letzte Frauencup Rennen 2017 vom nächsten Sonntag im Oberbaselbiet.


Mitglied werden

Mitglied werden

Werden auch Sie Mitglied bei Radsport Altdorf. Wir freuen uns auf Sie.

Tour d'Uri 2010

Swiss Cycling

Offizielle Website des Hallenradsports Schweiz (Swiss Cycling).

8. Tour d'Uri

Facebook Fanpage

Besuche die offizielle Fanpage auf Facebook und werde Fan von Radsport Altdorf.