Radball U23 Europa­meisterschaft 2023

Am Samstag, 16. September 2023, ab 12.00 Uhr ist Altdorf Austragungsort der Radball U23 Europameisterschaft. Dabei spielen 8 Teams aus vier Nationen um den Europameistertitel im Radball. Gespielt wird in zwei Gruppen zunächst in einer Gruppenphase, bevor im Anschluss ab 17 Uhr die Rangierungs- und Finalspiele ausgetragen werden.

Programm

12.00 Uhr: Start Gruppenspiele
ab 17.00 Uhr: Mannschaftsvorstellung und Finalspiele

Spielplan als PDF   Aktuelle Resultate

Teams

Die folgenden 8 Teams haben sich für die U23 Europameisterschaft qualifiziert:

  • CZE 1: Tomáš Horák / David Petr   
  • CZE 2: Jan Kripner / Jan Hrdlička 
  • FRA 1: Romain Doell / Michel Luther 
  • GER 1: Tim Lehmann / Eric Lehmann  
  • GER 2: Jannes Müller / Simon Becker 
  • SUI 1: Yannick Fröhlich / Timon Fröhlich 
  • SUI 2: Jari Kern / Jon Müller 
  • SUI 3: Valentin Stadler / Jan Brand

Livestream

Die Radball U23 Europameisterschaft wird per unkommentiertem Livestream übertragen. 

Zum Livestream

Tickets

Der Eintritt ist kostenlos. Eine Reservation für Tickets im Voraus ist nicht möglich. In der Radsporthalle stehen ca. 130 Sitz- und 100 Stehplätze zur Verfügung.

Anreise und Lageplan

Die Radball U23 Europameisterschaft wird in der Halle Radsport Altdorf ausgetragen. Es sind genügend Parkplätze direkt vor der Halle vorhanden.

Adresse
Halle Radsport Altdorf
Giessenstrasse 46
6460 Altdorf

Lageplan öffnen

Sponsoren

Radsport Altdorf bedankt sich herzlich bei seinen Sponsoren. Nur durch deren Unterstützung ist es möglich, eine Veranstaltung in dieser Grössenordnung zu organisieren und damit den Hallenradsport in der Region einem breiten Publikum zu präsentieren.

Sponsoren und Matchballspender

Kontakt

OK Präsident Bruno Betschart
Kapuzinerweg 16
6460 Altdorf

Telefon +41 79 363 92 80
E-Mail senden