10.02.2020 07:07 | Von: Michelle Marty

2 Urner Teams qualifizieren sich für Cup-Final

Letzte Woche fanden insgesamt vier Halbfinals im Schweizercup statt. Mit dabei waren vier Altdorfer Teams. Der erste dieser Halbfinals fand am Mittwoch, 5. Februar, in Altdorf statt. Hier spielte das NLA-Team Altdorf II mit Beda Planzer und Fabian Hauri sowie das 1. Liga-Team mit Valentin Stadler und Jan Brand.


Jan Brand / Valentin Stadler

Für Beda Planzer/Fabian Hauri startete es am Mittwoch bitter, denn sie mussten das 1. Liga Team der Altdorfer eine knappe 1:2-Niederlage in Kauf nehmen. Somit war für Planzer/Hauri klar, dass nun zwei Siege her mussten für die Finalqualifikation. Anschliessend besiegte Altdorf II somit Bassersdorf-Nürensdorf klar mit 9:1. Im letzten Spiel wartete dann noch der Gegner aus Liestal (NLA). Hier war es lange ausgeglichen, doch am Ende verloren Beda Planzer und Fabian Hauri knapp mit 3:5 und somit reichte es mit dem 3. Rang nicht für die Qualifikation für den Schweizer Cupfinal.

Für Valentin Stadler und Jan Brand startete es sehr gut und sie konnten sich gegen das Urner NLA-Team die ersten 3 Punkte sichern. In der zweiten Partie gegen das zweite NLA-Team aus Liestal konnten die Urner lange mithalten, aber am Ende mussten sie eine 3:5-Niederlage hinnehmen. Im letzten Match besiegten Stadler/Brand dann noch Bassersdorf-Nürensdorf mit 6:4. Somit schafften Valentin Stadler und Jan Brand die Sensation und qualifizierten sich als einziges 1. Liga-Team für den Schweizer Cupfinal.

Betschart/Fröhlich mit starker Konkurrenz

Am letzten Donnerstag war dann das NLB-Team mit Silvan Betschart und Yannick Fröhlich im Cup Halbfinal im Einsatz. Sie hatten dabei starke Konkurrenz, aber kämpften wacker mit dieser mit. Zu Beginn wartete gleich das NLA-Team aus Möhlin auf die Urner – Hier gab es ein umkämpftes Spiel, doch am Ende siegte Möhlin mit 5:3. In der zweiten Partie trafen sie auf das zweite NLA-Team aus Mosnang. Betschart/Fröhlich mussten hier eine klare 1:11-Niederlage in Kauf nehmen. Zum Schluss trafen Silvan Betschart und Yannick Fröhlich noch auf das Team aus Frauenfeld: Diese Partie konnten sie zum Abschluss noch siegreich gestalten (6:3). Doch somit reichte es für Silvan Betschart und Yannick Fröhlich nicht für den Einzug ins Schweizer Cupfinale.

Altdorf I NLA qualifiziert sich für Schweizer Cupfinal

Am Freitag, 7. Februar, waren dann noch Simon Marty und Claudio Zotter am Start. Claudio Zotter konnte krankheitshalber nicht teilnehmen, somit sprang Roman Schneider ein. Altdorf I konnte gut ins  Turnier starten und sicherte sich gegen Oftringen gleich einen 5:1-Sieg. Anschliessend folgte dann die spannende Partie gegen Mosnang (NLB). Diese endete mit einem 3:3-Unentschieden. In der dritten Partie sicherten sich Simon Marty und Roman Schneider jedoch wieder einen klaren 5:2-Sieg gegen Möhlin. Zuletzt gab es dann noch das Duell zwischen den beiden NLA-Teams. Altdorf I gegen Schöftland fiel knapp aus, aber am Ende besiegten die Urner die Aargauer mit 3:2. Somit qualifizierte sich auch Simon Marty und Roman Schneider für den Schweizer Cupfinal, welcher am 29. Februar in Altdorf stattfinden wird. Neben dem NLA-Team schaffte auch das 1. Liga-Team mit Valentin Stadler und Jan Brand die Qualifikation für den Cupfinal vor heimischem Publikum.

Jonas Gerig/Yves Gnos mit Qualifikationsrunde

Am vergangenen Sonntag, 9. Februar, absolvierten Jonas Gerig und Yves Gnos in Möhlin eine weitere Qualifikationsrunde in der Kategorie U19. Zum Auftakt schafften sie gleich gegen das Heimteam einen 5:1-Sieg. Klar konnten sie auch im zweiten Spiel gegen Seon-Niederlenz gewinnen: 8:1 stand es am Ende für die Urner. Gegen das Team Mosnang II konnten sich Gerig/Gnos weitere 3 Punkte sichern und gewinnen mit 4:0. In der letzten Partie gegen Mosnang I mussten die Urner dann aber eine 1:4-Niederlage in Kauf nehmen. Somit sicherten sich die Urner gute 9 Punkte in dieser Qualifikationsrunde der U19.


Mitglied werden

Mitglied werden

Werden auch Sie Mitglied bei Radsport Altdorf. Wir freuen uns auf Sie.

Tour d'Uri 2010

Swiss Cycling

Offizielle Website des Hallenradsports Schweiz (Swiss Cycling).

8. Tour d'Uri

Facebook Fanpage

Besuche die offizielle Fanpage auf Facebook und werde Fan von Radsport Altdorf.