22.06.2021 09:51 | Von: Michelle Marty

Erstmals vier Urnerinnen an einer SM mit dabei

Am 12. Juni fand in Embrach das letzte von insgesamt 6 Kunstradmeetings statt. Bei den ersten fünf Runden wurde coronabedingt jeweils vereinsweise gestartet und die Wettkämpfe wurden ohne Zuschauer durchgeführt. Via Livestream konnten die Wettkämpfe mitverfolgt werden.

 

Mit dabei waren auch einige Kunstradfahrerinnen vom Radsport Altdorf, für die Schlussrangliste wurden jeweils die besten zwei Resultate gezählt. Zusätzlich schafften vier Urnerinnen den Sprung an die Schweizermeisterschaft, welche am 19. Juni in Baar stattfand.

Nelly Ackermann gewinnt bei der U11

Mit konstanten, sehr guten Resultaten und kaum Abzügen sicherte sich Nelly Ackermann den 1. Rang in der Kategorie U11. Zudem sicherte sie sich somit einen Starplatz für die Schweizermeisterschaft am Samstag, 19. Juni, in Baar. Alma Heinzer steigerte sich von Wettkampf zu Wettkampf und belegte am Ende Rang 15.

U13 mit zwei Urnerinnen

Jasmin Traxel und Linda Ackermann präsentierten ihre Küren in der Kategorie U13 jeweils ohne grosse Fehler. Linda Ackermann sicherte sich ebenfalls die Qualifikation für die Schweizermeisterschaft und belegte am Ende Rang 6. Jasmin Traxel schaffte es mit ihrer konstanten Leistung auf den 16. Schlussrang.

U15-Fahrerinnen sichern sich SM-Startplatz

Eine grosse Steigerung zum letzten Jahr zeigte Nina Flachsmann in der Kategorie U15. Mit sehr konstanten Resultaten und nur sehr wenigen Abzügen kann sie erfolgreich auf die Meetings zurückblicken und belegte den 18. Schlussrang in einem starken Feld. Mila Jauch, die Verletzungsbedingt erst später in die Meetings startete, steigerte sich von Runde zu Runde und erhöhte jeweils ihre Schwierigkeitspunkte. Lediglich am 6. Meeting lief es nicht ganz wie gewünscht. Am Ende reichte es für Mila Jauch für den 16. Rang, und für Nina Flachsmann für den 18. Rang. Zudem haben sie beide einen begehrten Startplatz für die Schweizermeisterschaft in Baar vom Samstag, 19. Juni, gesichert.

Zwei Fahrerinnen bei der U19

In der Kategorie U19 waren Luna Jauch sowie Vera Bissig am Start. Bei beiden Kunstradfahrerinnen lief es nicht an allen Meetings wie gewünscht. Jedoch zeigten beide am letzten Meeting zum Schluss nochmals eine sehr gute Kür und konnten mit einem breiten Lächeln von der Fläche gehen. Vera Bissig erreicht den 14. Rang, Luna Jauch belegte am Ende der Meetings den 17. Schlussrang.



Mit den Meetings ging für viele die Saison 2021 zu Ende. Nelly Ackermann, Linda Ackermann, Nina Flachsmann und Mila Jauch sicherten sich einen Platz an der Schweizermeisterschaft in Baar vom letzten Samstag, 19. Juni. Somit nehmen zum ersten Mal auch Sportlerinnen vom Radsport Altdorf an einer Schweizermeisterschaft im Kunstradfahren teil.

Junioren Schweizermeisterschaft in Baar

Mit der am niedrigsten eingereichten Punktzahl ging Nina Flachsmann als erste von 38 Sportlerinnen an den Start. Mit einer sauberen und schönen Kür erreichte sie 42.81 Punkte. Die nächsten 5 Starterinnen vermochten dies nicht zu überbieten und so konnte sich Nina schon einige Ränge gutschreiben. Schlussendlich reichte es für den 31. Schlussrang. Auch Mila Jauch präsentierte eine sehr schöne Kür, lies jedoch eine Übung aus. Mit ihren ausgefahrenen 43.84 Punkten und Rang 28 zeigte sie sich aber sehr zufrieden. Nelly und Linda Ackermann zeigten wie gewohnt sehr saubere Küren und klassierten sich mit 52.35 Punkten (Linda Ackermann) auf Rang 16 und mit 50.75 Punkten (Nelly Ackermann) auf Rang 17.

Die Schweizermeisterschaft war nun der Abschluss der Kunstradsaison für die Urner Juniorinnen. Das grosse Ziel an der SM dabei zu sein wurde vollends erreicht und erstmals durften vier Sportlerinnen vom Radsport Altdorf vertreten sein. Bevor es nun in die verdiente Sommerpause geht stellen sich Mila Jauch und Nina Flachsmann für eine Standortbestimmung einem Kadertest.


Mitglied werden

Mitglied werden

Werden auch Sie Mitglied bei Radsport Altdorf. Wir freuen uns auf Sie.

Tour d'Uri 2010

Swiss Cycling

Offizielle Website des Hallenradsports Schweiz (Swiss Cycling).

8. Tour d'Uri

Facebook Fanpage

Besuche die offizielle Fanpage auf Facebook und werde Fan von Radsport Altdorf.