12.01.2022 15:44 | Von: Michelle Marty

Fröhlich/Fröhlich sichern sich Turniersieg

Am vergangenen Wochenende fand in Frauenfeld das alljährliche Neujahrsturnier mit statt. Am Samstag, 8. Januar, wurde ein nationales Turnier mit NLA- und NLB-Mannschaften ausgetragen. Mit dabei waren hier auch die beiden Urner Timon und Yannick Fröhlich.

Gleich im ersten Spiel sicherte sich Fröhlich/Fröhlich einen 6:3-Sieg. Weiter ging es dann mit einem klaren 10:1-Sieg gegen Frauenfeld II. Auch gegen Schöftland konnten die Urner mit 7:3 gewinnen. Zuletzt konnten sie auch in den beiden letzten Spielen der Gruppenphase gegen Frauenfeld I mit 14:3 und Frauenfeld III mit 11:2. Zu guter Letzt folgte dann noch ein Spiel um Platz 1 – Hier trafen die Urner auf Schöftland. Auch im Finalspiel gewannen Timon und Yannick Fröhlich klar mit 6:1 und sichern sich damit den Turniersieg.

Ersatzteam bei Elite-Turnier

Am Sonntag, 9. Januar, stand dann noch das internationale Elite-Turnier auf dem Programm – hier war ursprünglich kein Team vom Radsport Altdorf geplant. Da ein Team jedoch nicht teilnehmen konnten, sprangen Timon Fröhlich und Yannick Fröhlich als Ersatzteam ein. Auch beim internationalen Turnier zeigten die beiden Urner eine starke Leistung. Gleich zu Beginn trafen sie auf den späteren Turniersieger aus Obernfeld – hier verloren Fröhlich/Fröhlich nur gerade mit 6:7. Anschliessend folgten zwei Niederlagen gegen Pfungen (3:6) und Dornbirn II (2:5). Im letzten Gruppenspiel schafften die Altdorfer einen tollen 8:2-Sieg gegen Mosnang. Somit trafen sie bei den Rangierungsspielen auf Frauenfeld und spielten um Rang 7. Hier gewinnen Timon Fröhlich und Yannick Fröhlich mit 5:3 und sichern sich damit in einem starken Feld den guten 7. Schlussrang.


Mitglied werden

Mitglied werden

Werden auch Sie Mitglied bei Radsport Altdorf. Wir freuen uns auf Sie.

Tour d'Uri 2010

Swiss Cycling

Offizielle Website des Hallenradsports Schweiz (Swiss Cycling).

8. Tour d'Uri

Facebook Fanpage

Besuche die offizielle Fanpage auf Facebook und werde Fan von Radsport Altdorf.