24.05.2022 07:53 | Von: Michelle Marty

Jauch/Flachsmann gewinnen die SM-Silbermedaille

Am vergangenen Samstag, 21. Mai, fand in Münchwilen die Schweizermeisterschaft der Schüler und Junioren im Kunstrad statt. Der 2er vom Radsport Altdorf startete als erstes: Mila Jauch und Nina Flachsmann waren sichtlich nervös, zeigten dennoch eine starke Leistung und durften sich am Ende der Kür über die neue Bestleistung mit 38.55 Punkten freuen.


Nina Flachsmann (links) und Mila Jauch sichern sich bei der Schweizermeisterschaft die Silbermedaille.

Eine Medaille gab es hier gleich noch mit dazu. Da Pfungen einen Sturz hinnehmen mussten, platzierten sich die Zürcher knapp hinter den beiden Urnerinnen (37.32 Punkte). Als dann auch noch das Team aus Sirnach patzte, wurde es äusserst knapp. Zum Schluss standen lediglich 0.11 Punkte mehr auf der Anzeige als bei den Altdorferinnen. Somit sicherte sich Sirnach den SM-Titel knapp vor Mila Jauch und Nina Flachsmann, welche sich über die gewonnene SM-Silbermedaille freuen konnten. Den 3. Rang sicherte sich Pfungen.

Top-Ten für Nelly Ackermann

Bei den 1er Schülerinnen lief es nicht allen wie gewünscht. Zuerst durfte Jasmin Traxel an den Start. In dieser Halle schaffte sie bereits die SM-Qualifikation – auch an diesem Tag zeigte sie erneut eine sichere und saubere Kür. Mit einer neuen Bestleistung von 45.05 und Rang 25 war sie mit ihrem ersten Start an der Schweizermeisterschaft sehr zufrieden. Nina Flachsmann musste leider einmal kurz vom Rad und musste sich schlussendlich mit 46.58 Punkten und Rang 24 zufrieden geben. Auch Mila Jauch lief es beim 1er nicht wie gewünscht: Nach einem Sturz im Sattelstand wiederholte sie diesen zwar souverän, jedoch reichte zum Schluss die Zeit nicht mehr für alle Übungen und so standen zum Schluss 47.36 Punkte auf der Tafel, was Rang 23 bedeutete. Wie schon die gesamte Saison zeigte Nelly Ackermann an der Schweizermeisterschaft eine saubere Kür. Mit 62.16 Punkten verwies sie einige Starterinnen nach ihr auf die hinteren Ränge und durfte sich am Ende über den 9. Schlussrang freuen.
Mit der Schweizermeisterschaft geht somit die Saison für die Altdorfer Kunstradfahrerinnen zu Ende.


Mitglied werden

Mitglied werden

Werden auch Sie Mitglied bei Radsport Altdorf. Wir freuen uns auf Sie.

Tour d'Uri 2010

Swiss Cycling

Offizielle Website des Hallenradsports Schweiz (Swiss Cycling).

8. Tour d'Uri

Facebook Fanpage

Besuche die offizielle Fanpage auf Facebook und werde Fan von Radsport Altdorf.