03.05.2019 07:33 | Von: Christian Gisler

Top Ten Platz für Silvio Gisler

Am Mittwoch 1. Mai 2019 fand bei idealen äusseren Bedingungen das Kriterium "Rund um den Weiherring" in Mauern Fürstentum Liechtenstein statt. Das Rennen gehört zu den Nationalen U17 Rennen von Swiss Cycling und wurde auf einer leicht goupierten Rundstrecke ausgetragen.


Silvio Gisler

Die Anfängerkategorie hatte eine Total  Distanz von 29.1 Kilometer zufahren. Die Rundstrecke wurde so insgesamt 30 mal abgefahren. Dort gab es jede 5 Runde einen Wertungssprint. Das Rennen wurde mit einem Schnitt von über 40.5 Km/h gefahren.

Von der IG Radsport Uri / Radsport Altdorf war Silvio Gisler am Start. Nach einer Angewöhnung an die neue Kategorie mit den längeren Distanzen konnte er nun den ersten Top Ten Platz ins trockene bringen.
Die Spitzenfahrer tasteten sich bis zur ersten Wertung nach fünf Runden ab. Nach diesem Sprint suchte und fand Janis Markwalder alleine das weite. Im restlichen Feld konnte sich Silvio gut behaupten und gewann in der zweiten Spurtwertung gegen starke Sprinter seine ersten Punkte. Das Rennen lief nachdem Markwalder einen beträchtlichen Vorsprung hinausfuhr für den Rest des Feldes nur noch um die Sprintplätze 2-5. Silvio kämpfte auch in den weiteren Sprints um die Punkte doch das Unterfangen war bei der sprintstarken Konkurrenz nicht einfach. Schlussendlich resultierte ein guter neunter Gesamtrang für ihn.


Mitglied werden

Mitglied werden

Werden auch Sie Mitglied bei Radsport Altdorf. Wir freuen uns auf Sie.

Tour d'Uri 2010

Swiss Cycling

Offizielle Website des Hallenradsports Schweiz (Swiss Cycling).

8. Tour d'Uri

Facebook Fanpage

Besuche die offizielle Fanpage auf Facebook und werde Fan von Radsport Altdorf.