08.05.2020 15:07 | Von: Michelle Marty

Vereinsportrait Radsport Altdorf

Radsport Altdorf hat eine lange Tradition im Kanton Uri und beherbergt fast alle Sportarten, welche mit dem Fahrrad betrieben werden. Neben den Hallenradsportarten Radball und Kunstrad, hat er auch Athleten im Bereich Rennrad und Bike und bietet ein Tourenfahren sowie das winterliche Training, das Spinning, an.

Über 100-jährige Geschichte

Der Verein wurde im Jahr 1907 als Velo Club Altdorf gegründet. Damals war es ein reiner Radfahrer-Verein. Aber auch damals zählte der Verein bereits einige Mitglieder. Rund 20 Jahre später kam dann bereits die erste Umbenennung in Radfahrerverein Altdorf. Doch damit sollte es noch nicht genug sein: Im Jahr 1988 wurde dieser dann zum Rad- und Motofahrerverein Altdorf, kurz RMV Altdorf umbenannt. Hier hatte dann der Verein bereits erfolgreiche Radsportler im Petto, aber der grösste Teil bestand immer noch aus dem Rennradsektor. Seit 2009 heisst der Urner Traditionsverein nun Radsport Altdorf. Mit dem Bau der eigenen Radsporthalle im Jahr 2017 konnte der Radsport Altdorf einen weiteren Meilenstein in der Vereinsgeschichte erzielen. Heute zählt der Verein fast 400 Mitglieder und erlebte in den vergangenen Jahren eine stetige Steigerung.

Angebot des Vereins

In diesen Jahren nahm der Verein eine grosse Wandlung vor. Zu Beginn war es lediglich ein Radfahrerverein – Heute beherbergt dieser aber Sportlerinnen und Sportler aus diversen Sektoren und bietet Aktivitäten für jedermann und jedefrau an. Zum einen zählt der Radsport Altdorf viele Radballer – und dies äusserst erfolgreich. In den Reihen der Urner sind nämlich drei Weltmeister, zwei Junioren Europameister und zahlreiche Schweizermeister jeglicher Kategorien. Doch neben dem Radball bietet der Radsport Altdorf seit Herbst 2017 auch Kunstrad an. Weiter hat der Radsport Altdorf auch Sportler im Sektor Rennrad und Bike. Diese werden von der IG Radsport Uri trainiert und starten unter dem Namen Radsport Altdorf.

Kunstrad seit 2017

Das Kunstradfahren gewann in den letzten Jahren im Kanton Uri an Präsenz. Unter der Leitung von Andrea Schillig und Melanie Planzer, zwei ehemaligen Weltspitze-Kunstradfahrerinnen, wird diese Sportart erstmals im Kanton Uri angeboten. Die Urnerinnen konnten dabei bereits erfolgreich an diversen Wettkämpfen teilnehmen und führten im 2020 bereits den ersten eigenen Wettkampf in der Radsporthalle durch. Die Trainingszeiten sind hier jeweils am Dienstag und Donnerstag in der Giessenstrasse 46 in Altdorf.

Sommer- und Wintertraining für Breitensportler

Neben den aktiven Sportlern bietet der Verein aber auch etwas für Breitensportler. Ende März beginnt jeweils das wöchentliche Tourenfahren. Jeden Dienstag bis Anfang September treffen sich hier zahlreiche Teilnehmer mit dem Rennrad oder dem Bike. Jeweils um 18.15 Uhr ist Start beim Gemeindehaus in Altdorf. Anschliessend gehen die beiden Gruppen getrennt auf eine rund eineinhalbstündige Tour. Dieses Angebot steht nicht nur für Mitglieder, sondern auch für Nichtmitglieder – es soll einfach ein Treffen von Radbegeisterten sein. Einmal jährlich führt der Radsport Altdorf zudem eine dreitägige Vereinstour durch.

Damit die Form jeweils über den Winter nicht ganz verloren geht, gibt es für die Vereinsmitglieder in den Wintermonaten noch ein Spinning. Dieses findet jeweils am Donnerstag im Fitnessraum der Radsporthalle statt. Dieses wird geleitet durch René Häusler und Bruno Betschart.

«Mehr als nur ein Verein»

Der Radsport Altdorf zählt in seinen Reihen viele erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler. Der traditionsreiche Verein setzt sich für die Förderung des Breiten- und Jugendsport im Kanton Uri ein und steht für gesunden, respektvollen und fairen Sport. Zahlreiche Hallenradsport und Radsport Anlässe wurden schon durchgeführt. Hierzu zählen auch grössere Anlässe, wie zum Beispiel Junioren Europameisterschaften, Radball Weltcups, Schweizermeisterschafts-Finals und Schweizer Cupfinals. Auch in Zukunft plant der Verein, wichtige Anlässe in diesen Bereichen zu übernehmen. Doch neben dem Sport steht der Verein Radsport Altdorf auch für die Pflege der Kameradschaft – Denn es ist mehr als nur ein Verein, es ist eine Familie.


Mitglied werden

Mitglied werden

Werden auch Sie Mitglied bei Radsport Altdorf. Wir freuen uns auf Sie.

Tour d'Uri 2010

Swiss Cycling

Offizielle Website des Hallenradsports Schweiz (Swiss Cycling).

8. Tour d'Uri

Facebook Fanpage

Besuche die offizielle Fanpage auf Facebook und werde Fan von Radsport Altdorf.