25.11.2019 07:10 | Von: Michelle Marty

Vorschau: 81 Plausch-Teams beim Radball Grümpi

Am kommenden Wochenende, 29. Und 30. November, findet das alljährliche Radball Grümpelturnier vom Radsport Altdorf statt. Das traditionsreiche Plauschturnier wird in diesem Jahr bereits das 28. Mal durchgeführt. Am Freitagabend um17.45 Uhr wird dabei das erste Mal angepfiffen und dann werden zwei Tage lang Partien um Partien gespielt.

Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Mannschaften im Einsatz – insgesamt sind 81 Teams am Start. Die Partien sowie auch die Grümpi-Bar werden in der Turnhalle Winkel im Altdorfer Dorfzentrum ausgetragen.

Grümpi bietet grosses Rahmenprogramm

Doch nicht nur für die spielenden Mannschaften gibt es etwas, auch in diesem Jahr bietet der Radsport Altdorf ein grosses Alternativprogramm an. Allem voran natürlich die legendäre Grümpi-Bar, welche jeweils am Freitagabend und am Samstagabend mit DJ’s für Unterhaltung sorgt. Die Tore für die Grümpi-Bar öffnen jeweils um 21.30 Uhr und ist für alle ab 18 Jahren. Der Eintritt in die Bar ist frei. In der Grümpi-Bar werden am Freitagabend diverse DJ’s auflegen. Am Samstag ist dann DJ Willy an der Reihe. Weiter wird auch das ganze Wochenende eine Festwirtschaft im Winkel angeboten. Zusätzlich gibt es auch in diesem Jahr wieder viele attraktive Preise in der Tombola zu gewinnen.

81 Teams im Einsatz

Am kommenden Freitag, 29. November wird also um 17:45 Uhr in das 28. Radball Grümpi gestartet – diese Spiele werden bis in die Nacht hinein ausgetragen. Am Samstag, 30. November, beginnen die Radballspiele bereits um 14.30 Uhr und auch hier wird bis spät in die Nacht gespielt.


Spielpläne und Gruppeneinteilungen 2019

Zum Spielplan für das Radball Grümpelturnier 2019 (PDF)


Mitglied werden

Mitglied werden

Werden auch Sie Mitglied bei Radsport Altdorf. Wir freuen uns auf Sie.

Tour d'Uri 2010

Swiss Cycling

Offizielle Website des Hallenradsports Schweiz (Swiss Cycling).

8. Tour d'Uri

Facebook Fanpage

Besuche die offizielle Fanpage auf Facebook und werde Fan von Radsport Altdorf.